Erfahrungen mit Handwerker im Pott

Wir haben mit Schreiner Frank Kirchhöfer aus Oberhausen über seine Erfahrung mit handwerkerimpott.de gesprochen. Warum er erst gezweifelt hat und jetzt vollkommen überzeugt ist....

 

Erzählen Sie uns kurz etwas über Ihren Betrieb.

Ich bin seit 2003 selbstständig als Schreiner tätig, das Ganze ist ein 1-Mann Betrieb mit Kooperation zu anderen Handwerkern mit Qualifikationen in allen Bereichen. Dabei geht es um Montage von Böden (Laminat, Parkett, Vinyl, etc.), Montage von Zimmertüren, Fenstern, Haustüren, Reparaturen, Beschläge und die Betreuung von Immobilien im Auftrag von Eigentümern

Wie haben sich die Kunden / das Kundenverhalten in den letzten Jahren verändert? Welchen Herausforderungen mussten Sie sich stellen?

Durch das Internet ist jeder Handwerker augenscheinlich! Viele Kunden ohne handwerkliche Ausbildung kennen sich plötzlich überall aus und es werden deutlich mehr Leistungen über das Internet angeboten. Jedoch ohne Aufmaß vor Ort sind diese brotlos! Ich bin fest davon überzeugt, dass der Kontakt zum Kunden wichtig und elementar ist. Und eins stelle ich auch fest - ich habe mittlerweile deutlich mehr Aufwand im Büro.

Wie sind Sie auf Handwerker im Pott aufmerksam geworden?

Eine Nachbarin hat mir davon erzählt.

Was hat der Firmeneintrag auf Handwerker im Pott für Sie verändert?

Zu Beginn – das sage ich ganz ehrlich - viele Anfragen, viel Aufwand und wenig Erfolg – aber dann habe ich jedoch einen großen Auftrag bekommen, der alles wieder in ein anders Licht gestellt hat. Daher würde ich auch weitermachen.

Würden Sie Handwerker im Pott weiter empfehlen?

Ja!

Haben Sie eine Anregung zur Weiterentwicklung von Handwerker im Pott? Fehlt Ihnen etwas auf dem Portal?

Eigentlich nicht! Aber das ist ja auch euer Job, so wie ich meinen gut mache, macht ihr euren gut.

Sie möchten als Partner bei uns erscheinen? Jetzt registrieren!